Kooperation

Um unseren Kunden den bestmöglichen Service anbieten zu können, sind wir zum 01.01.2020 eine Kooperation mit der
Firma HSU (Heizung-Sanitär-Ulmer) aus Euskirchen eingegangen.

Aufgrund der massiv angestiegenen Anforderungen der Betriebsorganisation durch notwendige Schulungsmaßnahmen, Zertifizierungen, Aktualisierung und Ausdehnungen von aktuellen Normen und technischen Regelwerken, sowie wachsenden Geschäftsfeldern mit immer neuen Produkten und Anforderungen, sind unsere als Unternehmen zu treffende Maßnahmen sehr hoch.
Es ist zeitraubend, kostenintensiv und teils unmöglich, immer in allen Geschäftsfeldern „up to date“ zu sein.
Demgegenüber steht der seit einigen Jahren bestehende Fachkräftemangel. Somit zählt die erschwerte Suche nach geeignetem Fachpersonal zu den organisatorischen Hauptaufgaben.
Wir schätzen die Lage aufgrund fehlendem Nachwuchs im Handwerk in den nächsten Jahren eher noch kritischer ein.


Zunächst trennen wir den Kundendienst und die Installationsarbeiten wie folgt:

Installationsarbeiten durch Firma HSU GmbH:
-Heizungsmodernisierung, Altbausanierungen & Neubau etc.

Kundendienst durch Firma Innovative Wärmewelt :
-Wartung und Stördienst aller Anlagen (Heizung, Sanitär, Klima, Pellet, Wärmepumpen, Weichwasseranlagen etc.)
-Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten jeglicher Art (Heizung-, Sanitär- und Klimatechnik)
-Nachrüstungen von z. B. Leckageschutz & Enthärtungsanlagen

Eine Aufteilung der Installation von Bädern und Klimaanlagen findet vorerst nicht statt.

Ziel ist es mit einem weiteren Partner eine langfristige Aufteilung der jeweiligen Geschäftsfelder wie folgt aufzuteilen:
– Heizungsmodernisierung, Neubau, Altbausanierung, (durch die HSU GmbH)
– Sanitär (Badbauten) (durch 2. Partner)
– Kundendienst f. Heizung-, Sanitär- und Klimatechnik, Klima- und Entkalkungsanlagen (durch die Wärmewelt)

Bei Unklarheiten sprechen Sie uns gerne an.

Dies bedeutet für unsere Kunden:

– spezialisierte Fachkräfte für die einzelnen Geschäftsfelder
– eine noch effizientere, optimalere und kompetentere Betreuung
– bessere und kürzere Terminvereinbarungen, besonders in Kapazitätsengpässen

Zudem gestaltet sich eine Trennung der Geschäftsfelder auch für potentielle Fachkräfte attraktiver.

Gerade bei einer solchen Kooperation sind wir auf das Feedback unserer Kunden angewiesen und freuen uns auf Rückmeldung und Anregungen.
Bei all unseren Partnern haben wir  Wert daraufgelegt, eine Kooperation nur mit Unternehmen einzugehen, die einen gleichwertigen Qualitätsstandard in Produkt und Ausführung bieten.

Weitere Partner

Weitere Partner die in unserem Auftrag unterwegs sind oder in Zusammenarbeit mit uns Aufträge für Sie abwickeln:

KOOPERATION

Um unseren Kunden den bestmöglichen Service anbieten zu können, sind wir zum 01.01.2020 eine Kooperation mit der
Firma HSU (Heizung-Sanitär-Ulmer) aus Euskirchen eingegangen.

Aufgrund der massiv angestiegenen Anforderungen der Betriebsorganisation durch notwendige Schulungsmaßnahmen, Zertifizierungen, Aktualisierung und Ausdehnungen von aktuellen Normen und technischen Regelwerken, sowie wachsenden Geschäftsfeldern mit immer neuen Produkten und Anforderungen, sind unsere als Unternehmen zu treffende Maßnahmen sehr hoch.
Es ist zeitraubend, kostenintensiv und teils unmöglich, immer in allen Geschäftsfeldern „up to date“ zu sein.
Demgegenüber steht der seit einigen Jahren bestehende Fachkräftemangel. Somit zählt die erschwerte Suche nach geeignetem Fachpersonal zu den organisatorischen Hauptaufgaben.
Wir schätzen die Lage aufgrund fehlendem Nachwuchs im Handwerk in den nächsten Jahren eher noch kritischer ein.


Zunächst trennen wir den Kundendienst und die Installationsarbeiten wie folgt:

Installationsarbeiten durch Firma HSU GmbH:
-Heizungsmodernisierung, Altbausanierungen & Neubau etc.

Kundendienst durch Firma Innovative Wärmewelt :
-Wartung und Stördienst aller Anlagen (Heizung, Sanitär, Klima, Pellet, Wärmepumpen, Weichwasseranlagen etc.)
-Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten jeglicher Art (Heizung-, Sanitär- und Klimatechnik)
-Nachrüstungen von z. B. Leckageschutz & Enthärtungsanlagen

Eine Aufteilung der Installation von Bädern und Klimaanlagen findet vorerst nicht statt.

Ziel ist es mit einem weiteren Partner eine langfristige Aufteilung der jeweiligen Geschäftsfelder wie folgt aufzuteilen:
– Heizungsmodernisierung, Neubau, Altbausanierung, (durch die HSU GmbH)
– Sanitär (Badbauten) (durch 2. Partner)
– Kundendienst f. Heizung-, Sanitär- und Klimatechnik, Klima- und Entkalkungsanlagen (durch die Wärmewelt)

Bei Unklarheiten sprechen Sie uns gerne an.

Dies bedeutet für unsere Kunden:

– spezialisierte Fachkräfte für die einzelnen Geschäftsfelder
– eine noch effizientere, optimalere und kompetentere Betreuung
– bessere und kürzere Terminvereinbarungen, besonders in Kapazitätsengpässen

Zudem gestaltet sich eine Trennung der Geschäftsfelder auch für potentielle Fachkräfte attraktiver.

Gerade bei einer solchen Kooperation sind wir auf das Feedback unserer Kunden angewiesen und freuen uns auf Rückmeldung und Anregungen.
Bei all unseren Partnern haben wir  Wert daraufgelegt, eine Kooperation nur mit Unternehmen einzugehen, die einen gleichwertigen Qualitätsstandard in Produkt und Ausführung bieten.

WEITERE PARTNER

Weitere Partner die in unserem Auftrag unterwegs sind oder in Zusammenarbeit mit uns Aufträge  für Sie abwickeln: